Schweiz, Schauspielerin
* 6.9.1919 in St. Gallen
 
"Märchenkönigin der Schweiz". Seit vielen Jahren sind ihre Geschichten beliebt. Viele ihrer Tonträger wurden ausgezeichnet, 1998 wurde sie zur beliebtesten Kulturschaffenden der Schweiz gewählt und 2006 erhielt sie den Prix Walo für ihr Lebenswerk. 1968 wurde sie als eine der ersten Frauen in ein schweizerisches Parlament gewählt, während zwölf Jahren war sie Mitglied des Großen Rates von Basel.
Stand der Daten: 01.07.2011
© 2012 by Feltas Verlag
page was generated Mon Jul 6 10:04:17 2020