Vereinigte Staaten von Amerika, Komponist
* 14.11.1900 in Brooklyn/ N. Y.
† 2.12.1990 in Westchester/ N. Y.
 
Studierte in New York und bei Nadia Boulanger in Paris. 1935 bis 1944 und 1951/52 Lehrtätigkeit an der Harvard University. Danach Assistant Director und Leiter der Kompositionsklasse des Berkshire Music Center in Tanglewood/Mass. Seine Bühnen-, Film- und Konzertmusik ist von Einflüssen des Neoklassizismus, des Jazz und der Zwölftontechnik geprägt. Veröffentlichte u. a.: "Vom richtigen Anhören der Musik" (1939), "Copland on Music" (1960), "The New Music 1900-1960" (1968).
Stand der Daten: 28.10.2009
© 2012 by Feltas Verlag
page was generated Mon Mar 30 06:25:14 2020