Presse-Informationsdienst

Kalender für Institutionen und Medien

International bedeutende Gedenktage aus Geschichte und Gegenwart

Der Feltas Kalender liefert die Vorschau auf die wichtigsten historischen Jahrestage. Über siebzigtausend Ereignisse im Gedenktage Planer sorgen für ein umfassende Übersicht. Unsere Stärke liegt in der langfristigen Vorschau von über fünf Jahren. Die Ausgabe der Ereignisdatenbank berücksichtigt neben Jubiläen auch Jahrestage, Gedenktage, Aktionstage und Feiertage - nach Priorität vorsortiert.

Heute ist

Ereignisse des Tages

Rücktritt: Annette Schavan, Deutschland
3. Jahrestag
Bundesbildungsministerin Annette Schavan zieht die Konsequenz aus der Aberkennung ihres Doktorgrads und tritt zurück. ...
Polen: Rücktritt Józef Pinkowski, Polen
35. Jahrestag
n. a. Q. 10.02. Ministerpräsident Józef Pinkowski tritt zurück, nachdem das Zentralkomitee der Vereinigten Polnischen ...
Dramaturgische Gesellschaft, Gründung, Deutschland
60. Jahrestag
Gründung der Dramaturgischen Gesellschaft e.V., Berlin. ...

Biografien des Tages

Nenni, Pietro, italienischer Politiker
125. Geburtstag († 1980)
Er lebte 1926 bis 1942 in der Emigration in Frankreich. 1945 bis 1947 war er stellvertretender Ministerpräsident, ab ...
Morris, Robert, amerikanischer Künstler
85. Geburtstag
Vertreter der Minimal Art. Er befasste sich mit elementaren Grundformen, entfernte sich später von der Minimal Art und ...
FitzGerald, Garret, irischer Politiker
90. Geburtstag († 2011)
Jurist. Er wurde 1969 Unterhausabgeordneter und einer der Führer seiner Fraktion und Partei (Fine Gael). 1973 bis 1977 ...

   

Meistgelesene Artikel der Woche

28%
22%
US Masters im Golf: Sieg Bernhard Langer
Vereinigte Staaten von Amerika
19%
17%
USA: Wahlalter 18 Jahre
Vereinigte Staaten von Amerika
14%

"Der beste Prophet für die Zukunft ist die Vergangenheit."
George Gordon Noel Byron, 1788-1824
englischer Dichter der Romantik

 Was ist Feltas? Seit 1923 für Presse, Unterricht und Medien ein Archiv für die langfristige Planung unter der Berücksichtigung von Ereignissen, Jahrestagen, Gedenktagen, Aktionstagen oder Nationalfeiertagen u.a. Es geht darum, nichts zu übersehen, unerwünschte Kollisionen zwischen Programm und Jahrestag zu vermeiden und/oder zugleich den idealen Zeitpunkt für Inhalte zu bestimmen.

Wozu Feltas? Anspruchsvoller Journalismus bedingt ganzheitliche Recherche. So erzeugt der Verweis auf einen historischen Bezug zu einem aktuellen Ereignis, gestern/ heute/ morgen vor 25 Jahren, eine einzigartige Qualität. Für Artikel, Reden und Ansprachen ergibt sich ein roter Faden oder ein markanter Aufmacher, der von einer umfassenden Beobachtung zeugt.

Der USP von Feltas! Mit individuellen Monats- und Jahresplanern ist Feltas die mit Abstand größte Datenbank ihrer Art. Als einziger Dienst ermöglicht nur der Feltas-Kalender die komplette Ereignisvorschau auf über fünf Jahre in die Zukunft. Ebenso einzigartig ist die Ausgabe der Daten: händisch indexiert werden sie nach ihren Prioritäten vorsortiert.